Beste Wettanbieter & Sportwetten Bonus Übersicht

Welchen Sportwetten Online-Anbieter sollte ich wählen? Welcher ist der beste Wettanbieter?

Das hängt davon ab, nach welchen Gesichtspunkten man den Besten Wettanbieter auswählt. Nach sorgfältigem Vergleichen sollten Sie entscheiden, ob Ihnen die Quoten, der Mindesteinsatz, die Vielfalt an Sportwetten und sonstigen Angeboten, der Kundenservice, die Höhe des Sportwetten Bonus oder die Lizensierungsbehörde am wichtigsten sind.


bet365-sportwetten
bet365-sportwetten

Der letzte Punkt sollte an erster Stelle stehen. Entscheidend ist auch, wie schnell man tatsächlich seine erste Gewinnsumme erhalten kann. Auch der Mindestbetrag, ab dem ein Gewinn ausgezahlt wird, ist zu beachten. Jedes Jahr wird ein Wettanbieter auf den Wettportalen als der Beste angepriesen, dies kann sich jedoch von Jahr zu Jahr ändern. Die Bewertung erfolgt unter verschiedenen Kriterien. Auch muss der Testsieger des Jahres nicht unbedingt der Anbieter mit den besten Kundenbewertungen sein.

bet3000-sportwetten 150€ Bonus, Paypal, Top Wettanbieter für Deutschland Spielen
bet365-sportwetten 100€ Bonus, Paypal, bester Wettanbieter weltweit Spielen
betway-sportwetten 100€ Willkommensbonus, Paypal, top Quoten Spielen
mybet-sportwetten 100€ Sportwettenbonus, Paypal, top Quoten Spielen
mobilebet-sportwetten 10€ Einzahlen mit 50€ Wetten, top Quoten Spielen

Welche Arten von Einsatzwetten werden angeboten?

Je nach Anbieter ist die Bandbreite der Wettangebote unterschiedlich. Beste Wettanbieter bieten fast alle Sportarten an, andere nur einige. Zusätzlich haben einige Firmen noch Online-Kasinos, sowie andere Wettoptionen, z. B. für Börsen, Währungen, Lotto oder politische Ereignisse im Angebot. Es ist davon auszugehen, dass die gängigsten Sportarten bei allen Wettportalen angeboten werden. Es wird zwischen Einzel- und Kombiwetten unterschieden, wobei Sie bei Letzteren auf mehrere Ergebnisse gleichzeitig setzen können.


Sind die Wettfirmen legal?

Die Tatsache, dass alle hier aufgeführten Wettfirmen eine Lizensierung haben, zeigt, dass die hier aufgeführten Wettanbieter grundsätzlich legal sind. Entscheidend ist die Gültigkeit für das jeweilige Land. Sie können dies prüfen, indem Sie auf der jeweiligen Webseite herausfinden, von welcher Behörde und in welchem Land diese lizensiert sind. Da die Gesetze in den verschiedenen Staaten der Erde unterschiedlich sind, kann ein Anbieter in manchen Ländern legal, in anderen illegal sein. Sich bei einer zuständigen deutschen Behörde zu vergewissern, kann nie verkehrt sein. Sie sollten, bezüglich der hiesigen Gesetzeslage in puncto Online-Wetten immer auf dem Laufenden sein. Dies liegt in der Verantwortung des Kunden und ist nicht die Pflicht des Wettanbieters. Auch auf verschiedenen Wettportalen können Sie Auflistungen legaler Wettanbieter finden. Bestehen immer noch Zweifel, kann auch eine kurze Rechtsberatung nützlich sein.


Wie unterscheide ich seriöse Wettenanbieter von unseriösen Firmen?

Schauen Sie sich die Webseiten der Buchmacher genau an. Besuchen Sie Vergleichsportale, auf denen nur seriöse Anbieter gelistet sind. Beäugen Sie zum Vergleich jene, die als unseriös gelten, um den Unterschied herauszufinden. Vergleichen Sie die Quoten. Sind diese unangemessen hoch, sollte dies ein Warnzeichen sein. Vergleichen Sie die Lizensierungen der einelnen Anbieter und suchen Sie nach dem Hinweis, dass in manchen Ländern Online-Wetten verboten sind und man sich im eigenen Land erkundigen soll. Fehlt dieser Hinweis, sollte dies zu denken geben.


Wie sicher sind die Webseiten der Buchmacher?

Die Webseiten sollten grundsätzlich sicher sein. Wettanbieter können es sich nicht erlauben, Schadsoftware auf ihrer Seite zu beherbergen. Die Seiten der besten Wettanbieter weisen ein Sicherheitszertifikat auf. Die Eingabe persönlicher Daten erfolgt durch eine gesicherte, verschlüsselte Verbindung. Vor Hackerangriffen ist natürlich niemand 100%ig gefeit.


betway-sportwetten
betway-sportwetten

Kann ich einen Sportwetten Bonus erhalten, und wie sieht dieser im Einzelnen aus?

Die meisten Anbieter zahlen prozentual auf die erste Einzahlungssumme bei Neukunden einen Sportwetten Bonus drauf, meistens 100%. Bei den großen Anbietern ist der Bonus immer an eine Einzahlung geknüpft. Wenige kleine Firmen bieten zum Einstieg einen Willkommensbonus ohne Einzahlung an, der aber aufgrund des geringen Betrages schnell verbraucht ist und es daher selten zu einer Gewinnauszahlung kommt. Manchmal gibt es auch einen speziellen Bonus auf eine bestimmte Wettenart oder zu bestimmten Events, wie z. B. die Fußball-Weltmeisterschaft. Dabei bekommen Sie zu einer separaten Mindesteinzahlung einen Prozentsatz als Wettgeld durch die Eingabe eines Bonuscodes dazu. Den Code erhalten Bestandskunden oft im Werbeflyer per Post, mit dem Hinweis der einmaligen Einlösbarkeit. Die Auszahlung dauert im Normalfall 24 – 48 Stunden. Bei vielen Buchmachern wird auch der Gewinn von Gratiswetten sowie Boni bei Kombiwetten angeboten. Manche Anbieter erstatten auch den Wetteinsatz unter bestimmten Umständen, z. B. bei einem 0:0. Es gibt noch andere Sportwetten-Boni, welche an bestimmte Bedingungen geknüpft sind. Diese sind auf der Webseite des Buchmachers zu finden. Ein Sportwetten Bonus muss grundsätzlich innerhalb einer vom Buchmacher gesetzten Frist eingesetzt werden. Danach verfällt er. Manche Anbieter schreiben den Bonus sofort nach der Einzahlung gut, bei anderen ist der einmalige Umsatz des Einzahlungsbetrages Vorraussetzung für die Aktivierung des Bonus.


Wie ermittle ich die günstigsten Quoten?

Vergleichen Sie alle relevanten Buchmacher. Stellen Sie sich am besten eine Tabelle auf. Aktualisieren Sie diese in regelmäßigen Abständen. Beachten Sie den Quotenschlüssel. Dieser ist auf der Webseite der jeweiligen Anbieter zu finden. Während einer Sportveranstaltung verändern sich die Quoten ständig, da die Buchmacher diese laufend an die Wahrscheinlichkeit des Ausganges des Wettkampfes anpassen. Daher empfiehlt es sich, diese live zu verfolgen und die Wette im geeignetsten Moment, wenn die Quote am attraktivsten erscheint, abzuschließen. Quoten werden proportional zur Wahrscheinlichkeit des Endresultats des Wettkampfes festgesetzt. Die Wette am Anfang des Wettkampfes zu setzen und sich vorher im Internet über die Begleitumstände (z. B. die Verfassung der Sportler) zu informieren, wäre zu empfehlen.

bet3000-sportwetten 150€ Bonus, Paypal, Top Wettanbieter für Deutschland Spielen
bet365sportwetten 100€ Bonus, Paypal, bester Wettanbieter weltweit Spielen
betwaysportwetten 100€ Willkommensbonus, Paypal, top Quoten Spielen
mybetsportwetten 100€ Sportwettenbonus, Paypal, top Quoten Spielen
mobilebet-sportwetten 10€ Einzahlen mit 50€ Wetten, top Quoten Spielen
  • Wie finde ich die günstigsten Wettangebote?
  • Sind die Angebote mit den geringsten Mindesteinsätzen wirklich am günstigsten?

Die Mindesteinsätze variieren stark, jedoch muss beachtet werden, dass die Höhe des Gewinns von der Höhe des Einsatzes abhängt und durch die Quote festgelegt wird. Auch sollten Sie den Einsatz an die jeweilige Quote anpassen. Kombiwetten sind eine interessante Option, da eine höhere Gewinnwahrscheinlichkeit vorliegt.


  • Sind die Sportwetten reell, oder werden die Sportergebnisse vielleicht doch manipuliert?

Grundsätzlich sind die Wetten reell, es sind keine Fälle von Manipulation durch die Buchmacher bekannt. Auch verhindern die Buchmacher unlautere Wettpraktiken von Usern, um möglichst faire Bedingungen zu schaffen. Es kommt jedoch häufig zu unerwarteten Ergebnissen bei den Wettkämpfen, da u. a. die Verfassung der jeweiligen Sportler und die klimatischen Bedingungen des Austragungsortes eine Rolle spielen. Zum Beispiel kann eine Verletzung, die unerwartete Erkrankung eines Fußballspielers oder eine für eine der Mannschaften ungewohnte Wetterbedingung zu einer unerwarteten Niederlage einer favorisierten Mannschaft führen. Die Neuigkeiten über die Sportler sind jederzeit im Internet abrufbar und werden auch oft im Fernsehen in den Sportshows oder Nachrichten bekanntgegeben.


  • Warum habe ich die Fußballwette verloren, obwohl die Mannschaft, auf die ich gesetzt habe, gewonnen hat?

Dies kann vorkommen, wenn das Ergebnis bis zum regulären Spielende unentschieden war und das Entscheidende Tor in der Verlängerung gefallen ist oder das Spiel durch ein Elfmeterschießen entschieden wurde. Viele Ergebniswetten beziehen sich auf das Resultat der regulären Spielzeit, nicht auf den Ausgang des Spiels in der Verlängerung. Im Zweifelsfalle wenden Sie sich am besten an den Kundenservice. Erfragen Sie die genauen Bedingungen Ihrer ausgesuchten Wette.


  • Wie verfolge ich die Sportereignisse live, auf die ich gewettet habe?

Auf der Webseite des Anbieters können Sie die meisten Wettkämpfe kostenlos, oft mit Audiokommentaren, im Livestream verfolgen. Möglicherweise ist die aktuelle Version des Flash-Players und des Browsers erforderlich. Auch sollte der Prozessor schnell genug und der Arbeitsspeicher groß genug sein.


  • Wie kann ich die Wettkämpfe mobil verfolgen?

Beste Wettanbieter stellen eine kostenlose App zum Download bereit, über die Sie die Sportevents mobil, während die Wette Läuft, anschauen können. Die Apps sind für alle Geräte kompatibel.


  • Ab welcher Summe kann ich mir den Gewinn auszahlen lassen?

Die Bedingungen bei der Gewinnauszahlung sind jedoch von Anbieter zu Anbieter verschieden. Während bei einigen Buchmachern der einmalige Einsatz der Einzahlungssumme genügt, um die erste Gewinnsumme auszahlen zu lassen, fordern andere Wettunternehmen den zweimaligen Einsatz. Bei manchen Buchmachern müssen Sie auch den Bonus, den Einzahlungsbetrag (oder beides) bis zu achtmal durchgespielen, um einen Gewinn auszahlen lassen zu können. Achten Sie besonders auf die für die Gewinnauszahlung geforderten Mindestquoten bei den Einsätzen! Diese sind bei jedem Anbieter anders. Einsätze unter dieser Mindestquote werden für die erste Gewinnauszahlung bei den Einsätzen nicht gezählt. Die Schwierigkeit, an die erste Gewinnsumme zu kommen, hängt also von der Höhe der Mindestquote, dem Mindestumsatz und der Frist, in welcher der Bonus eingesetzt werden muss, ab.


  • Welche Zahlungswege sind für die Wetteinsätze möglich?

Grundsätzlich stehen die Optionen der Kreditkartenzahlung, der Zahlung per Paypal und die Möglichkeit anderer Zahlungsarten, wie z. B. Skrill oder Giropay bei den besten Wettanbietern zur Auswahl. Nach der Einzahlung, die nur wenige Minuten dauert, ist das Wettgeld sofort einsetzbar.


mybet-sportwetten Beste Wettanbieter & Sportwetten Bonus Übersicht
mybet-sportwetten Beste Wettanbieter & Sportwetten Bonus Übersicht

  • Welche Zahlungsmethode sollte ich wählen?
  • Wie sicher sind Paypal Sportwetten?
  • Wieviel Wettanbieter mit Paypal gibt es?
  • Welches sind die besten Wettanbieter mit Paypal?

Als sicherste Zahlungsart ist Paypal die Methode der Wahl. Bis 2012 war in Deutschland diese Zahlungsmethode nicht verfügbar, da die Gesetzeslage über Online-Wettportale in diesem Lande unklar war. Inzwischen wird diese Zahlungsmethode aber auch in Deutschland angeboten, da Wettlizenzen erstmalig in Deutschland (Schleswig-Holstein) ausgestellt wurden. Manche Anbieter scheuen dennoch diese Option, da die Paypalgebühren an ihnen hängen bleiben könnten. Andere geben wiederum die Gebühren an den Kunden weiter. Die Zahlung per Paypal ist besonders sicher, da bei der Abwicklung keine Daten von Kreditkarten oder Bankkonten übertragen werden. Beim Klicken auf den Bezahl-Button auf der Seite des Wettanbieters werden Sie direkt und verschlüsselt zum Login Ihres Paypal-Accounts weitergeleitet, wo Sie, wie gewohnt, die Zahlung vornehmen können. Überprüfen Sie am besten während dieses Prozesses anhand der Adressleiste im Browser, ob Sie zur korrekten Paypal-Seite weitergeleitet wurden. Zur zusätzlichen Absicherung ist das Ändern des Passwortes beim Paypal-Account von Zeit zu Zeit ratsam. Paypal stellt auf seiner Seite außerdem Informationen über Schutzmaßnahmen gegen Phishing bereit. Die Auszahlung per Paypal kann allerdings problematischer sein, da Paypal in dem Sinne kein Bankunternehmen ist und man für das Guthaben nicht den gleichen Versicherungsschutz hat wie für ein Bankguthaben. Durch Fehler beim Transfer können Beträge verloren gehen. Dies passiert jedoch selten, weshalb sich Paypal als unkomplizierte Zahlungsmethode eignet. Jedoch müssen zur Verhinderung der Geldwäsche die Einzahlungs- und die Auszahlungsmethode identisch sein. Paypal Sportwetten sind die einfachste Methode, die Einzahlung in kurzer Zeit durchzuführen.


  • Kann ich eine Wette stornieren oder den Einsatz nachträglich verändern, z.B. wenn ich sie versehentlich abgeschlossen habe?

Eine gesetzte Wette ist nicht stornier- oder veränderbar. Damit wird verhindert, dass die Wette später erneut abgeschlossen wird, z. B. wenn die Quoten günstiger sind. Damit verhindern die Buchmacher Manipulationen durch die Kunden. Darauf wird auf der Webseite des Anbieters hingewiesen.


  • Wo finde ich Rabattaktionen, bzw. Rabattgutscheine für Wetten?

Der Sportwetten Bonus wird aktionsmäßig angeboten und die Codes werden dann auf der Webseite des Wettanbieters oder in Wurfsendungen bekanntgegeben. Auch auf Gutscheinportalen sind die Rabattaktionen der Wettenfirmen aufgeführt. Gegebenenfalls kann auch beim Telefonsupport nachgefragt werden.


  • Ist der Support des jeweiligen Anbieters kostenfrei?

Manche Anbieter bieten für ihre Kunden kostenfreien Telefon-Support an, andere rechnen moderate Gebühren minutenweise ab. Viele Anbieter geben ihre kostenfreie Supportnummer erst nach der Kundenregistrierung preis. Warteschleifen sind aufgrund einer gesetzliche Regelung kostenfrei. Einige Firmen bieten auch einen Kundenservice-Chat an. Dieser ist immer kostenfrei, jedoch zum Teil mi langen Wartezeiten verbunden.


  • Wohin kann ich mich am besten noch wenden, wenn ich weitere Fragen habe?

Es empfiehlt sich immer, die AGB’s und die FAQ’s des jeweiligen Anbieters gründlich durchzulesen und ggf. zu speichern. Desweiteren sind viele Buchmacher auch auf sozialen Netzwerken präsent, in denen sich Nutzer austauschen können. Auch Insider, z. B. vertraute Personen aus dem Fußballverein, können bisweilen Auskunft geben. Hören Sie sich mal im Kollegen-Verwandten oder Bekanntenkreis um.


  • Welche Online-Wettfirma ist 2016 der beste Wettanbieter?

Die Informationen der Vergleichsportale widersprechen sich. Sie sollten sich auch über Testseiten und Kundenbewertungen schlau machen. Besuchen Sie mehrere Vergleichsportale und stützen Sie sich auf die Information, die Ihnen am nützlichsten ist. Lassen Sie sich vorab vom Kundenservice des jeweiligen Anbieters beraten, machen Sie sich Notizen und bilden Sie sich Ihr Urteil. Natürlich können Sie auch mit den Mindesteinsätzen nach der Registration die verschiedenen Anbieter “ausprobieren” und dann den passenden Buchmacher als “Stammanbieter” auswählen. Eine ständige Kundenaktivität ist nicht zwingend, ein Kundenaccount kann auch “ruhen”. Der Nachteil dieser Option ist, dass man durch Unerfahrenheit leicht Geld verlieren kann. Der Kundenaccount ist jederzeit kündbar und Sie können dann ggf. zu einem anderen Anbieter wechseln.


Sollte ich einen Wett-Shop vor Ort besuchen oder lieber einen Online-Anbieter nutzen?

Das liegt ganz bei Ihnen. Der Vorteil eines Wettbüros vor Ort dürfte eine individuelle Beratung, persönlich durch eine Person, welche die Einsätze annimmt, sein. Außerdem können Sie beim Gespräch unter vier Augen feststellen, ob Ihnen die Person, und somit das Wettunternehmen, vertrauenswürdig erscheint. Die Nachteile sind die begrenzte Erreichbarkeit zu bestimmten Öffnungszeiten, sowie eine geringere Auswahl von Wettangeboten im Vergleich zu Online-Wetten. Das bekannteste Wettbüro ist Oddset, welches zur Lottogesellschaft gehört und zu den Ladenöffnungszeiten in den Lottoannahmestellen deutschlandweit erreichbar ist. Oddset plant eine Internetplattform. Die Vorteile bei Online-Wetten sind zum einen die ständige Erreichbarkeit, da die Webseiten der Betreiber 24 Stunden zugänglich sind. Desweiteren kann sich der User die Informationen auf der Homepage bei nicht sofortigem Verstehen wiederholt durchlesen, während mündliche Informationen im Allgemeinen einmalig gegeben werden und zum Teil vergessen werden können. Nachteile sind dagegen die oft kostenpflichtige Supporthotline, sowie die unpersönlichere Beratung am Telefon. Hier können Sie außerdem mehrmals nachfragen, wenn Sie eine Information nicht verstehen, da jedes Mal ein anderer Supporter den Anruf oder die Chatanfrage entgegen nimmt und so die Hemmungen, dieselbe Person wiederholt zu fragen, nicht so leicht auftreten. Zu welcher Option man als Wettkunde mehr Vertrauen hat, muss jeder selbst entscheiden.