Press "Enter" to skip to content
Website nutzt Cookies für Web-Statistken | de | en

Zahle 10 Euro ein und spiele mit 50 Euro im Casino

10 Euro einzahlen und mit 50 Euro im Casino spielen – das hört sich merkwürdig an? Ja, das tut es. Aber es ist deshalb trotzdem möglich und es gibt weder einen Trick, noch einen Haken. Du wirst dich nun sicherlich fragen, wie du das machen kannst? Die Antwort darauf ist ganz einfach: mit einem vom Online Casino zur Verfügung gestellten Bonus. Alles was du für das 50 Euro Startguthaben im Casino brauchst, ist eine Einzahlung in Höhe von 10 Euro. Wenn du wissen möchtest, wie du den Bonus erhälst, dann lese jetzt weiter.

Online Casino Startguthaben

Als Startguthaben bezeichnet man das gesamte nach der Anmeldung zur Verfügung stehende Geld auf deinem Online Casino-Konto. Mit diesem kannst du Einsätze bei den jeweiligen Spielen tätigen. Das Startguthaben steht sofort nach der ersten Einzahlung zur Verfügung. Es setzt sich zusammen aus deinem Einzahlungsbetrag und dem vergebenen Bonus. Einzahlen kannst du mit allen elektronischen Zahlungsmöglichkeiten, die allerdings vom jeweiligen Online Casino abhängig sind. Dazu zählen beispielsweise PayPal, Kreditkarte, Neteller, Giropay, Moneybookers, und viele weitere. In den meisten Casinos erhälst im gleichen Augenblick, in dem die Einzahlung abgeschlossen ist, besagten Bonus.

Zahle 10 Euro ein und spiele mit 50 Euro im Casino

10-einzahlen-mit-50-spielen

Die Höhe des Bonus errechnet sich aus der Höhe der Einzahlung. Ein Faktor von 4 oder mehr, bezogen auf die Höhe der Einzahlung, ist dabei nicht ungewöhnlich. Somit würdest du bei einer Einzahlung von 10 Euro eine Gutschrift von 40 Euro erhalten. Am Ende kannst du mit einem Startguthaben von 50 Euro spielen. Wie du siehst, ist ‘Zahle 10 Euro ein und spiele mit 50 Euro im Casino’ problemlos und ohne Aufwand möglich. Nicht schlecht, oder? Wo bekommt man schon ohne großen Aufwand 40 Euro geschenkt?

Wie löse ich einen Casino Bonus ein?

In allen Online Casinos muss das Bonusgeld mehrmals umgesetzt werden, bevor der Bonus in Echtgeld umgewandelt ist. Das Echtgeld kannst du dann auch ausbezahlen. Maßgebend dafür sind die in jedem Casino geltenden Bonus-Bedingungen beziehungsweise Umsatzanforderungen. Diese regeln, wie oft das Geld umgesetzt werden muss, und welche Spiele für diesen Zweck genutzt werden dürfen. In der Regel müssen die Boni 30 bis 40 Mal umgesetzt werden. Dies stellt eine kleine Herausforderung dar, die sich mit ein wenig Glück und einem gutem System aber leicht bezwingen lässt.

Vorteile von Casino Startguthaben

Der große Vorteil von Casino Startguthaben liegt darin, dass du dein eigenes Risiko minimieren kannst. Gleichzeitig hast du mit 50 Euro wesentlich mehr Spaß, als mit 10 Euro. Du kannst von Anfang an höhere Einsätze tätigen, ohne das gesamte Startguthaben zu verlieren. Und natürlich ist so die Gewinnchance wesentlich höher, als ohne Bonus. Wie du siehst, gibt es keinen Grund, warum du es nicht mal ausprobieren solltest, 10 Euro einzuzahlen.

Wie oft kannst du einen Bonus erhalten?

Die Casinos gewähren die Boni oft mehrmals. In der Praxis bedeutet das, dass du bei der ersten Einzahlung einen Bonus auf in bestimmter Höhe erhälst. Zahlst du innerhalb einer gewissen Zeit noch einmal ein, dann erhälst du wieder einen Bonus. Bei einigen Anbietern werden Boni auf drei aufeinander folgende Einzahlungen gewährt. Außerdem finden jeden Monat immer wieder weitere Bonus-Aktionen statt. Dies ist allerdings von dem jeweiligen Online Casino abhängig. Es lohnt sich aber, immer die Augen offen zu halten.

Freespins als lohnendes Extra

Verbunden mit dem Bonus werden dir in vielen Online Casinos zusätzlich sogenannte Freespins geschenkt. Dabei handelt es sich um Freispiele für Slot-Maschinen oder Videopoker. Gewinnst du mit diesen Freespins Geld, dann ist dieses Geld ähnlich wie Bonus-Geld zu behandeln. Setzt du es oft genug um, dann kannst du dieses ebenfalls in Echtgeld verwandeln.

  • Kann ich Boni in mehreren Casinos gleichzeitig erhalten?
  • Ja, natürlich.
  • ‘Zahle 10 Euro ein und spiele mit 50 Euro im Casino’ kannst du in vielen Casinos gleichzeitig machen.
  • Nicht umsonst gibt es sogenannte Bonus-Jäger.
  • Diese melden sich in diversen Casinos an, und nehmen an allen angebotenen Bonus-Aktionen teil.
  • Dabei wird oft richtig abgeräumt und am Ende werden hohe Beträge ausgezahlt.
  • Auf Dauer kann sich die Bonus-Jagd also durchaus lohnen.

Fazit

Wie du siehst, ist ‘Zahle 10 Euro ein und spiele mit 50 Euro im Casino’ ohne Probleme möglich. Die Casinos verteilen diese Art von Geschenken gerne. Bietet sich dir eine derartige Chance, dann solltest du sie annehmen. Probiere es doch einfach mal aus. Die Chancen sind wesentlich höher als das Risiko, und Spaß macht es auch. Also, worauf wartest du noch? Zahle jetzt in deinem Online Casino ein, kassiere den ersten Bonus und fahre mit deinem Startguthaben ordentlich Gewinne ein!